Navigation  einschalten
Flüssige Kunststoffe Paul Siegrist, Lenzburg, AargauFlüssige Kunststoffe Paul Siegrist, Lenzburg, Aargau
Lederrestauration
Betriebsferien vom 22.7. - 26.07.2024

Industrie, Gewerberäume sanieren mit Epoxid oder Polyurethanbeschichtung

Ein rutschfester Industriebodenbelag mit einer Epoxid oder Polyurethanbeschichtung eignet sich aufgrund der ausserordentlich guten mechanischen Belastbarkeit herrvorragend zum Einsatz in Produktions- und Lagerhallen.

Vorbereitung zur sicheren Sanierung von Industrie Flächen.
Das richtige Vorbereiten von Bodenflächen ist das a und o einer erfolgreichen Beschichtung.
  Fertiger Nutzbelag.
Epoxid oder Polyurethan Industrieböden zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: hoch Chemikalien beständig, Leitfähig, Porenfrei, hygienisch, einfach zu Reinigen mit glatter oder rauer Oberfläche.
Ohne dichten Bodenbelag können teure Schäden an der Bausubstanz entstehen.

Defekter und undichter Bodenbelag: Zeit für eine Sanierung

Ein kaputter und undichter Bodenbelag kann seine Schutzfunktion für den Unterboden nicht mehr gewährleisten.
  Risse, Übergänge und Unebenheiten werden perfekt versiegelt und ausgeglichen. Bild unten: Unterboden | Bild oben: Bodenbeschichtung

Perfekte Versiegelung für Industriebodenbelag

Eine Bodensanierung mit einer Epoxid Beschichtung schliesst Risse und Bodenstrukturen perfekt und sorgt für eine glatte und rutschfeste Oberfläche.
  Fugenlos über mehrere Räume, dicht und extrem stabil; der perfekte Industrieboden.

Fugenlos, schlag, kratz- und stossfest

Industrieböden mit flüssigem Kunststoff sind bis in die hintersten Winkel auftragbar. Mit einem elastischen Kunstharzboden sind fugenlose Aussparungen problemlos möglich.
  Eine neue Beschichtung lässt sich auf fast allen Unterlagen in relativ kurzer Zeit realisieren.

Kurze Umsetzungszeit, hohe Kosteneffizienz

Eine neue Beschichtung lässt sich auf fast allen Unter- lagen in relativ kurzer Zeit realisieren. Sie ist langlebig, extrem belastbar und optisch attraktiv.

Werkhallen sanieren und gestalten mit neuem Industrieboden
Für fast jede Beanspruchung und gewünschte Gestaltung gibt es das das richtige System mit Flüssigen Kunststoffen. Ob Lagerhalle im Industriebereich, Garagen, Keller, Wohnbereich oder Ausstellungsraum: Ein Professioneller Industrieboden mit Flüssigem Kunststoff ist extrem variabel einsetzbar und garantiert für viele Jahre eine top Qualität!

Wichtige Merkmale:

  • Leichte Beanspruchung, Versiegelungen, Schichtdicke ca. 0,3 - 0,5 mm

  • Mittlere Beanspruchung, Beschichtung, Schichtdicke 1 - 2 mm
    Für leichte bis mittlere mechanische Beanspruchung. Industrieflächen mit gemässigten chemischen und mechanischen Belastungen.

  • Schwere Beanspruchung, Beschichtung,Schichtdicke ab 2 mm (Variabel je nach Anforderung).
    Für mittlere bis schwere mechanische Belastung. Industrieflächen mit hohen chemischen
    und mechanischen Belastungen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne steht Ihnen Herr Siegrist für weitere Fragen und eine unverbindliche Besprechung und Beratung für Ihr Projekt zur Verfügung.

>> Kontakt


Das könnte Sie auch interessieren:

>> Merkblatt " Leichte Industrie, Produktion, Gewerberäume Beschichtungen"
>> Merkblatt " Mittlere Industrie, Produktion, Gewerberäume Beschichtungen"
>> Merkblatt " Schwere Industrie, Produktion, Gewerberäume Beschichtungen"
>> Baureportage







Baureportage
Film: FLK in Action
 
Wir benutzen Cookies gemäss Datenschutz.
Bitte wählen Sie, welche Cookies Sie zulassen wollen:

Bei Wahl «Essentielle» werden Funktionen wie Formulare nicht zugänglich sein.
Diese Einstellung kann jederzeit im Fusse der Website geändert werden.